Dr. Nikola Patzel - Büro für Bodenkommunikation
Dr. Nikola Patzel - Büro für Bodenkommunikation

Büro für Bodenkommunikation:           Boden vermitteln, Bodenkultur entwickeln!

Bodenkommunikation bedeutet, dem lebendigen Boden eine menschliche Stimme zu leihen und seine Gesichter zu zeigen. Es geht darum, uns die vielfältigen Böden des Lebens zu Bewusstsein zu führen und sie 'sprechen' zu lassen: Durch ansprechende Worte und anschauliche Bilder, die emotional berühren, informieren und zur Auseinandersetzung anregen.

Und für eine nachhaltige Bodenkultur geht es darum, neue Entwicklungen und soziale Prozesse anzuregen, zu moderieren und mitzugestalten.

 

Als Wissenschaftler sowie professioneller und erfahrener Boden-Kommunikator biete ich an:

  1. Vorträge und Seminare zu Fragen der Agrarkultur, der Agrarpsychologie und zu gesellschaftlichen Problematiken der Landnutzung.

  2. Fachjournalistische Hilfe für Forscher, Verwaltungsmitarbeiter und NGOs beim Verfassen von Texten zum Boden für die Öffentlichkeit (Deutsch und Englisch).

  3. Bodenkundliche Expertise für Umwelt- und Naturschutzverbände zur Gestaltung ihrer Bodenpolitik und Bodenkommunikation.

  4. Unterstützung von Bauern/Bäuerinnen, auch in ihrer Funktion als Verbandsvertreter, um ihre Erfahrungen mit dem Boden und ihre Forderungen für den Boden klar und überzeugend zu formulieren.

 

Kompetenzen und Referenzen

  • Ich bin diplomierter Umweltwissenschaftler (ETH Zürich) mit Fachrichtung Boden und Mensch-Umwelt-Beziehung (1998).

  • Interdisziplinär promoviert an der Schnittstelle Bodenkunde-Psychologie (2002, ETH Zürich).

  • Seit 1999 zahlreiche Publikationen zum Boden. Von der Tageszeitung über wissenschaftliche Fachzeitschriften bis hin zur bäuerlichen Presse und zu Monografien in einem angesehenen Fachverlag.

  • Viel Erfahrung mit Praktikern, sprich Bäuerinnen und Bauern, die mit dem Boden wirtschaften und seine natürliche Fruchtbarkeit und Tragfähigkeit erhalten wollen.

  • Partner waren oder sind z.B. das Bioforum Schweiz, Bioland Bayern, das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) Schweiz, die Zeitung Südkurier, die Universität für Bodenkultur in Wien, der Naturschutzbund (NABU) Überlingen, der WWF Deutschland und die Internationale Bodenkundliche Union (IUSS). Für die IUSS, Division 4, leite ich die seit November 2016 die neu gegründete Arbeitsgruppe "Kulturelle Muster im Bodenverständnis" (Cultural Patterns of Soil Unterstanding).

 

Was ich nicht anbiete

Profilansprache und Bodenkartierung, Spatenproben und Laboruntersuchungen,
Boden-Diagnosen mithilfe der Ackerbegleitflora, Gutachten im Rahmen von Umweltverträglichkeitsprüfungen und von Bodenschutzgesetzen, Konservate von Bodenprofilen und Bodenoberflächen, Marktentwicklungskonzepte.
Siehe hierzu die Angebote von Kolleg(inn)en.

Dr. sc. Nikola Frederik Patzel

Seestraße 5

D-88662 Überlingen am Bodensee

Telefon Büro +49 (0)7551 944 776

E-Mail: patzel(at)bodenkommunikation.info

 

Dr. Nikola Patzel (m) Seestraße 5             D-88662 Überlingen      am Bodensee                   Telefon Büro                   +49 (0)7551 944 776 (AB)

E-Mail:
patzel[at]bodenkommunikation
.info

 

Interessiert an einer Zusammenarbeit?

Sprechen Sie mich einfach an!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Nikola Frederik Patzel